Informationen zu unseren aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen

Damit Sie Ihren Termin unbesorgt und sicher wahrnehmen können, haben wir unsere ohnehin schon hohen Hygienestandards weiter verschärft.

Wie wir für Ihre und unsere Sicherheit sorgen, verraten wir Ihnen hier:

 

  • Um Ihre und unsere Gesundheit bestmöglich zu schützen und Infektionsketten gezielt zu unterbrechen, haben wir eine Reihe zusätzlicher Hygienemaßnahmen ergriffen, die seit der Wiedereröffnung unseres Studios Anwendung finden. Selbstverständlich werden alle Arbeitsmaterialien, wie bisher auch, nach jedem Gebrauch gründlich gereinigt, desinfiziert und ggf. sterilisiert. Das beinhaltet die Säuberung aller Flächen in den Kabinen. Auch Türklinken und Tresen desinfizieren wir nun mehrmals täglich. Um Kontaktflächen so gering wie möglich zu halten, haben wir Zeitungen und Zeitschriften entfernt.
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir derzeit auch keine Getränke anbieten. Natürlich dürfen Sie sich aber gerne selbst etwas zu lesen oder zu trinken mitbringen.
  • Wie auch wir uns vor und nach jeder Behandlung gründlich die Hände waschen und desinfizieren, möchten wir Sie bitten, dies auch zu tun. Dazu stehen für Sie Desinfektionsspender in unseren Studios bereit.
  • Außerdem möchten wir Sie bitten, wenn möglich auf Barzahlung zu verzichten und stattdessen mit Karte zu bezahlen.
  • Wir legen großen Wert auf die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5m zwischen allen anwesenden Personen. Nur die jeweilige Kosmetikerin/Depiladora ist dazu berechtigt, sich für die Dauer der Behandlung dem Kunden zu nähern.
  • Um das Infektionsrisiko dennoch so gering wie möglich zu halten, tragen wir dabei eine Mund-Nase-Schutzmaske sowie Einweghandschuhe, die selbstverständlich nach jedem Kunden gewechselt werden. So kommt während der Behandlung kein direkter Hautkontakt zustande.
  • Wir möchten auch unsere Kunden bitten, während des gesamten Aufenthalts in unseren Waxing Studios eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ohne Mund- und Nasenschutz keine Behandlung durchführen können.
  • All unsere Mitarbeiterinnen sind dazu angehalten worden, der Arbeit selbst bei den leichtesten Atemwegssymptomen fern zu bleiben, um Kunden und Kollegen bestmöglich zu schützen. Auch Sie möchten wir bitten, nicht ins Studio zu kommen, wenn Sie sich unwohl fühlen, Husten oder Schnupfen haben oder an Fieber leiden.

Die Corona-Krise stellt uns alle vor besondere Herausforderungen. Auf den Besuch bei relWaxing müssen Sie   nun dennoch nicht mehr verzichten. Die Einhaltung der verschärften Hygienemaßnahmen wird zwar anfangs ungewohnt sein, irgendwann aber ganz normal und zur Routine werden. Helfen Sie uns dabei, Sie und Ihre Mitmenschen zu schützen, indem Sie unsere Hygienevorschriften beachten. Sprechen Sie uns gerne an,

wenn Sie dazu noch Fragen haben sollten. Unser Ziel ist es, Ihnen bei Ihrem nächsten Besuch ein

sicheres Gefühl zu vermitteln, so dass Sie sich wie gewohnt wohl bei uns fühlen können.

Wir freuen uns, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

© relWaxing Nürnberg - Nadine Engel - Impressum - Datenschutz - AGB´s

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.

Anrufen